IMPRESSUM                     AKTUELL                      SUCHST DU WAS?                       THEMEN                     





                                           







Wir haben einen Doppelgewinner! Peter Wawerzinek gewinnt den Bachmannpreis und den Publikumspreis. Der Kelag-Preis geht an Dorothee Elmiger. Der 3Sat-Preis an Judith Zander. Und der Ernst-Willner-Preis dann schließlich doch noch an Aleks Scholz.

Verena Rossmann kam nicht einmal auf die Auswahlliste, das hätte ich nicht gedacht. Stattdessen Mezger, Janisch, Fries. Janisch, klar, damit hätte ich gerechnet. Aber Fries?

Frau Feßmann freut sich und laudatiert, dann wieder dieses peinliche Gehampel der Stadtoberen, die alles Gute für die Zukunft wünschen. "Ein schöner Tag heute, der schönste wahrscheinlich, ha?" sagen sie wie zu einem Schuljungen zu dem gestandenen Autor, der älter ist als sie.

Alles in allem ein etwas seltsamer Jahrgang, viele Nebenwerke, viel Masse, viele Monologe, die sich ja immer so schön flott runterschreiben.

Ein bißchen lasch auch die Jury, die, da geb ich dem Herrn Kämmerlings im Nachinterview recht, etwas den Humor vermissen ließ. Ich war immer froh, wenn der Spinnen dran war. Und dann die wirklich ärgerliche Kurzaburteilung von Iris Schmidt, die auch Jurorin Keller nicht richtig zu verteidigen wußte. So freundlich Keller sonst immer daherkommt, hier war ihre Freundlichkeit fehl am Platze, hier hätte sie die Jury etwas schärfer angehen müssen. Es war ja ihre Autorin, herrgottnochmal.

... comment

 

Mir scheint die diesjährige ein eindeutiges Statement zum "Authentischen" gegenüber dem "Artifiziellen", "Unterhaltsamen" zu sein. Nicht meine Tasse Tee, aber Jury und Publikum sind sich offensichtlich sehr einig.

... link  


... comment
 

Habe gerade einen putzigen & amüsanten Kommentar zum Bachmann-Preislesen bei Telepolis gelesen:
www.heise.de

... link  

 

..und, leider nicht ganz so amüsant, Airen (!) im FAZ Feuilleton:
"Airen schaut Bachmannpreis"

... link  

 

Nee, ist wirklich nicht so wahnsinnig amüsant. Aber bei dem Heise-Dings versteh ich auch einiges nicht. Wieso muß man Manuskripte, die man vorliest, in neuer Rechtschreibung abfassen? (Gerade zum Vorlesen finde ich die alte geeigneter, weil sie bei der Zusammen- oder Auseinanderschreibung von Verben nach Betonung geht, nicht nach Sinn.) Warum Altersbeschränkung? Warum kleinliche Regeln? Ich finde die relative Regellosigkeit gerade angenehm.

... link  


... comment
 

Die von der Pseudo-Jury so sträflich verkannte Dame heißt Rossbacher. (Oder Roßbacher?)

Und Publikum? Naja, 170 Stimmen reichten. Da haben 17jährige Twitterer ein grösseres Publikum.

... link  


... comment

                                        
seit 6344 Tagen sitz ich hier
letzte Bestellung: 29.01.17 23:39



Suche und finde






... antville home




'einen hab ich noch'


hi,hi; kleiner Witz!wo geht's denn hier nachKönnen! , vor LACHEN!Übrigens mein Physiklehrer hatte noch den Witz auf Lager:Kunst kommt von Können und nicht von Wollen,sonst würde es Wulscht heißen! heiß, heiß, heiß...Ich wünsch Dir noch einen schönen Tag, Andrea.Bis denne,Hans  ...
[hadephy am 29.01.17 23:39]

For the (holy) sake of Fun! (or: just for Fun)


Mir is was zur Aufheiterung eingefallen, das ich Dir nicht vorenthalten möchte.Das Wär mal angebracht (Ne: nicht der Griff zum Wegschmeißen, Außer: Rofl!, he, he)(echt Der Bringer!, respektive the Burner! on three Cookies!, he, he)(kurz gesagt:J.oke W.ith A.nnouncement!):Das fragsch Du... ...
[hadephy am 01.01.17 20:24]

American Standard wisdom: "I don't feel sorry For you"


And I would conclude with some wisdom of my own, "well": 'Life isn't That complicated!'The most important goal then would be to have an appreciable agenda over the daytime!First a ball ( or what did Ms. Sanchez-Vicario say? :-) )... ...
[hadephy am 10.12.16 16:05]

...
Schreiben ist kein Hobby, es ist die Zeit in der uns unsere Gedanken nicht zufrieden stellen können. Es ist der Moment in dem wir nach unserem Glück Ausschau halten und versuchen, den Steckbrief unserer Wünsche zu formen. Und geben wir... ...
[EinGedanke am 13.09.14 11:27]

ich war schon wieder in china


 ...
[andreaffm am 12.08.14 17:04]

Ich erzähle was über den Mekong


 ...
[andreaffm am 04.06.14 23:06]

...
Ich erzähle was über Wien. flattr.com  ...
[andreaffm am 27.04.14 13:39]

...
Ist hier : www.wrint.de  ...
[andreaffm am 07.03.14 21:53]

...
DA freu ich mich drauf! :-)  ...
[m8 am 07.03.14 21:42]

...
Ich erzähle was über Burundi.  ...
[andreaffm am 06.03.14 21:34]



April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
August



Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

ALVORADA POWERED


and made on a

RSS Feed
RSS gibts auch.