IMPRESSUM                     AKTUELL                      SUCHST DU WAS?                       THEMEN                     





                                           







"Theorietrainer - fit für die Praxis" heißt das Programm auf der Aral-Homepage, das mich gerettet hat. So ganz habe ich allerdings noch nicht verstanden, was Theorie und Praxis beim Fahren miteinander zu tun haben. In der Praxis sitzt ein Fahrlehrer neben mir, der dauernd sagt: Gas geben, fahr durch, dann bist du dran vorbei. In der Theorie hingegen muß man dauernd ankreuzen, daß man bremst und langsam fährt und dreimal guckt und eigentlich nicht wirklich vorankommt vor lauter Aufpassen auf Kinder, Hunde, Rentner, Blinde und herrenlose Bälle, die die theoretischen Straßenzüge bevölkern.

Außerdem ist in der Theorie eins wichtig: Anhänger mit Auflaufbremse. Ohne Anhänger mit Auflaufbremse geht gar nichts, und auch nichts ohne sein Stützrädchen und die Unterlegklötzchen. Ich lerne das alles auswendig, obwohl ich nicht einmal weiß, wie sowas aussieht. Als ich in diesem Raum sitze, in dem ich gleich geprüft werde und auf den Bogen warte, auf dem ich vermutlich lauter Auflaufbremsenfragen beantworden werden muß, hängt an der Wand netterweise eine Anhängerkupplung mit, genau, Auflaufbremse. Schön, daß ich das jetzt wenigstens mal gesehen hab.

Außerdem habe ich diese ganzen Zahlen mit zulässiger Gesamtmasse und Stützlast und Leermasse nicht kapiert. Auswendig gelernt ja, aber nicht verstanden. Daß ich drei Kaltblüter nicht mit einem Mini ziehen sollte, leuchtet mir ja schon ein, aber wie ich das berechne? Was wiegt so ein Kaltblüter? Und wo wiege ich den überhaupt? Das steht natürlich nicht in dem nützlichen Buch, in dem sonst alles steht, was man wissen muß.

Am Ende kamen dann gar keine Anhängerfragen. Alle gelernt, kann ich alle gleich wieder vergessen. Aber bis an mein Lebensende werde ich mir vermutlich merken, daß meine Reifen auf 1,6 Millimeter Profiltiefe abgefahren sein dürfen. Ich Depp hätte die schon bei 1,8 Millimeter entsorgt. Drei Fehlerpunkte kassiert. Verdammt.

... comment

 

Bestanden, nehme ich an?

... link  

 

Jaja. Zehn Fehlerpunkte darf man ja haben.

... link  

 

Gratuliere!!!!!!!!!

... link  

 

Danke. Aber die harte Praxis kommt ja erst noch.

... link  

 

Praxis ist kein Problem. Autofahren geht schließlich eher mit dem Hintern als mit dem Kopf. Der ist nur für Anhänger mit Auflaufbremse da. Vielleicht nur ganz am Anfang: Anschnallen nicht vergessen, das ist sonst blöd. Viel Glück.

... link  

 

Tja, und ich fürchte, bei mir ist der Kopf das weitaus talentiertere Körperteil. Aber anschnallen werde ich sicher nicht vergessen. Ohne Gurt fühl ich mich nackt.

... link  

 

Ich hatte damals die 10 Fehlerpunkte. Was super war, in der Nacht davor lag mein Schnitt bei 20. Auswendiglernen ist nicht mein Ding.

... link  


... comment
 

Ich hatte die Theorie nur deswegen geschafft, weil mir noch einfiel bei ... äh, ich hab's vergessen ;-) den Blinker zu setzen.

Was aber offentlichlich gleich nach der Fahrschule vergessen wird ist "rechts vor links" und dass man warten muss, wenn auf der eigenen Spur ein Hindernis ist. Das wird so fröhlich ignoriert wie rote Ampeln von Radfahrern (und es gibt eine Ampel, bei der mache ich das inzwischen auch. 120 Sekunden rot und 0 bis 14 Sekunden Grün, sprich es fällt eine Grünphase weg. Und darauf warte ich nicht mehr.)

Marc

... link  

 

(Ah, in Darmstadt? Ich hab einen Verdacht, welche das sein könnte.)

... link  


... comment
 

Anhänger

mit Auflaufbremse, liebes Fräulein Andrea, sind das A
und das O. Sie werden das zu schätzen wissen, wenn Sie
ihre Lippizaner von Reitturnier zu Reitturnier karriolen.

Herzlich
Ihr Erdge Schoss

... link  


... comment
 

Something special

Nur, um das nochmal zu verdeutlichen:
"Was wiegt so ein Kaltblüter? Und wo wiege ich den überhaupt? Das steht natürlich nicht in dem nützlichen Buch, in dem sonst alles steht, was man wissen muß."

That's the spirit.

... link  


... comment

                                        
seit 6488 Tagen sitz ich hier
letzte Bestellung: 29.01.17 23:39



Suche und finde






... antville home




'einen hab ich noch'


hi,hi; kleiner Witz!wo geht's denn hier nachKönnen! , vor LACHEN!Übrigens mein Physiklehrer hatte noch den Witz auf Lager:Kunst kommt von Können und nicht von Wollen,sonst würde es Wulscht heißen! heiß, heiß, heiß...Ich wünsch Dir noch einen schönen Tag, Andrea.Bis denne,Hans  ...
[hadephy am 29.01.17 23:39]

For the (holy) sake of Fun! (or: just for Fun)


Mir is was zur Aufheiterung eingefallen, das ich Dir nicht vorenthalten möchte.Das Wär mal angebracht (Ne: nicht der Griff zum Wegschmeißen, Außer: Rofl!, he, he)(echt Der Bringer!, respektive the Burner! on three Cookies!, he, he)(kurz gesagt:J.oke W.ith A.nnouncement!):Das fragsch Du... ...
[hadephy am 01.01.17 20:24]

American Standard wisdom: "I don't feel sorry For you"


And I would conclude with some wisdom of my own, "well": 'Life isn't That complicated!'The most important goal then would be to have an appreciable agenda over the daytime!First a ball ( or what did Ms. Sanchez-Vicario say? :-) )... ...
[hadephy am 10.12.16 16:05]

...
Schreiben ist kein Hobby, es ist die Zeit in der uns unsere Gedanken nicht zufrieden stellen können. Es ist der Moment in dem wir nach unserem Glück Ausschau halten und versuchen, den Steckbrief unserer Wünsche zu formen. Und geben wir... ...
[EinGedanke am 13.09.14 11:27]

ich war schon wieder in china


 ...
[andreaffm am 12.08.14 17:04]

Ich erzähle was über den Mekong


 ...
[andreaffm am 04.06.14 23:06]

...
Ich erzähle was über Wien. flattr.com  ...
[andreaffm am 27.04.14 13:39]

...
Ist hier : www.wrint.de  ...
[andreaffm am 07.03.14 21:53]

...
DA freu ich mich drauf! :-)  ...
[m8 am 07.03.14 21:42]

...
Ich erzähle was über Burundi.  ...
[andreaffm am 06.03.14 21:34]



September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
August



Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

ALVORADA POWERED


and made on a

RSS Feed
RSS gibts auch.